Archive

Meta

Seiten

Perfekte Pizza

Die perfekte Pizza – frisch gegrillt!

13. Juni 2020 in Rezepte, Hauptspeisen

Die Definition von einer perfekten Pizza: knuspriger Pizzaboden, fruchtige Tomatensoße, Belag ganz nach den eigenen Wünschen und herzhafter Mozzarella-Käse. Pizza gibt es ja in den verschiedensten Ausführungen, aber eines ist für jeden klar: Pizza geht immer.

Heute nehmen wir Euch mit auf dem Weg zur perfekten Pizza und diese kommt nicht aus dem Backofen. Wir zeigen Euch, wie Ihr im Handumdrehen mit einer leckeren Pizza Eure Freunde begeistern könnt. Und das geht ganz einfach – und zwar auf Eurem Grill! Vergesst also den Pizza-Service, wir machen Pizza selbst!

Die perfekte Pizza – was benötigt Ihr:

Für den Teig:

  • 400 g Mehl
  • 200 g Grießmehl
  • 1 Tütchen Trockenhefe
  • Ca. 500 – 600 ml lauwarmes Wasser
  • Salz
  • Etwas Olivenöl

Ihr gebt alle Zutaten in eine große Schüssel und verknetet diese mit der Hand. Anschließend lasst Ihr den Teig etwa 20 Minuten gehen.

Die Tomatensoße:

  • 1 Dose Pizzatomaten (400 g)
  • 50 g getrocknete Tomaten
  • 1 Knoblauchzehe
  • Salz
  • Pfeffer
  • 1 TL Oregano
  • Etwas Olivenöl

Für die fruchtige Tomatensoße gebt Ihr die Dose Pizzatomaten in einen Topf, schneidet die getrockneten Tomaten klein und presst eine Knoblauchzehe dazu. Jetzt muss alles gut verrührt werden und etwa 5 Minuten aufkochen. Abschmecken könnt Ihr die Soße mit Gewürzen, wie Salz, Pfeffer, Oregano und einem Schuss Olivenöl.

Der Belag:

  • 1 Kugel Büffelmozzarella
  • Pesto nach Belieben
  • Parmaschinken für den besonderen Geschmack

Wichtige Details zum Grill

Wichtig ist, dass Euer Grill mit einem Deckel ausgestattet ist. Dieser sorgt für die richtige Temperatur beim Pizza backen. Durch den Deckel bekommt die Pizza genau die richtige Hitze, auch von oben. Ob Gas- oder Holzkohlegrill – es funktioniert mit beiden – hauptsache Deckel.

Perfekte Pizza serviert.

So wird es die perfekte Pizza

Nach 20 Minuten sollte der Pizzateig aufgegangen sein. Zunächst beträufelt Ihr ein Pizzablech mit Olivenöl und rollt darauf den Pizzateig dünn aus.

Die Pizza wird dann für für 3-4 Minuten auf dem Grill mit Deckel backen bis sie die perfekte Pizza ist. Mit Pesto verfeinert, serviert ihr die Pizza am besten sofort. Besonders lecker wird die Pizza, wenn sie mit hauchdünnem Parmaschinken belegt wird.

Das Ergebnis ist genial und wird Euch und Eure Freunde begeistern.

Das sind wir.

Dein Team vom Raum für das wahre Glück. Erfahre mehr...

Folge uns

Letzte Beiträge

Kern-Haus

Bauhaus Anteo von Kern-Haus
×