Archive

Meta

Seiten

Hasenstall als Osternest DIY

DIY: Hasenstall als Osternest

23. Februar 2021 in Anlässe, Ostern

Ihr sucht noch ein schönes DIY für Eure Kinder zu Ostern? Wie wäre es denn mit einem Hasenstall als Osternest?

Dazu benötigt Ihr:

Einen kleinen Karton

Holzstäbchen

Gitter

Moos oder Ostergras

kleine bunte Eier

1 Osterhasen

Schaschlikstäbchen für einen Ostergruß

dünnen Karton (für eine kleine Botschaft)

Heißklebepistole

ggf. Stempel oder alternativ einen Stift

So wird es gemacht

Vor Ostern könnt Ihr schon mal fleißig Eis am Stil essen, damit Ihr genügend Eisstäbchen zur Verfügung habt. Alternativ könnt Ihr aber auch Bastelhölzer kaufen. Zum Beispiel diese.

Bei dem Karton eine Seite rausschneiden. Aber etwas am Rand stehen lassen, damit die Holzstäbchen darauf halten. Diese werden dann mit der Heißklebepistole festgeklebt.

Osternest DIY
Foto: Florapress

Den Draht zurechtschneiden, biegen und ebenfalls mit der Heißklebepistole als Dach auf den Karton kleben.

Osternest DIY für Kinder
Foto: Florapress

Den Hasenstall als Osternest füllen

Nun geht es auch schon ans Befüllen des süßen Osternestes. Hier könnt Ihr natürlich Eurer Kreativität freien Lauf lassen.

Hier wurden die Osternester mit Ostergras, einem Porzellan-Osterhasen und bunten kleinen Eiern befüllt.

Zum Schluss könnt Ihr dann noch eine kleine Botschaft auf einen dünnen Karton schreiben oder wie hier stempeln und diese dann an dem Schaschlickstäbchen mit einem Klebestreifen festkleben.

Ganz besonders süß sind auch kleine Hasen aus Filz. Diesen habe ich mir gerade bestellt.

Hasenstall als Osternest DIY
Foto: Florapess

Das könnte Euch auch interessieren:

Das sind wir.

Dein Team vom Raum für das wahre Glück. Erfahre mehr...

Folge uns

Letzte Beiträge

Kern-Haus

Bauhaus Anteo von Kern-Haus
×