Archive

Meta

Seiten

Käsekuchen mit Baiserhaube

Leckerer Käsekuchen mit Baiserhaube

22. August 2020 in Rezepte, Kuchen/Gebäck

Dieser leckere Käsekuchen mit Baiserhaube geht immer. Ob im Sommer am gedeckten Tisch im Garten oder an der weihnachtlich dekorierten Tafel. Wenn Ihr ihn einmal gegessen habt, dann wollt Ihr nie mehr einen anderen.

Käsekuchen mit Baiserhaube – Das benötigt Ihr:

Zutaten:

Für den Boden:

170g Mehl

75g Butter

80g Zucker

1 Ei

½ Pck Backpulver

Für den Belag:

500g Magerquark

1 Tasse Öl (Sonnenblumenöl)

1 Becher Schwand

½ Ltr Milch

2 Vanillepudding

1 Ei

2 Eigelb

80g Zucker

Baiserhaube:

2 Eiweiss

60g Zucker

Jetzt geht’s los:

Ofen vorheizen auf 160 Grad Umluft

Die Zutaten für den Boden zu einem Mürbeteig verkneten und diesen in einer gefetteten Springform verteilen (Boden & Rand).

Jetzt werden die Zutaten für den Quarkbelag verrührt und auf den Mürbeteig gegeben.

Den Käsekuchen ca. 55-60 Min bei 160 Grad Umluft backen (je nach Ofen)

Nach Ablauf der Backzeit: 

2 Eiweiß mit dem Zucker zu Eischnee schlagen.
Nach Ablauf der Backzeit wird der Eischnee auf dem Kuchen verteilt und noch einmal für 10 Minuten überbacken bis der Eischnee eine goldene Farbe hat.

Maracuja auf einem Teller
Foto: Wohnkonfetti

Wir freuen uns, wenn Ihr diesen leckeren Käsekuchen mit Baiserhaube mal ausprobiert und hoffen, dass er Euch genauso gut schmeckt wie uns.

Hier haben wir noch zwei weitere leckere Rezepte für Euch:

Das sind wir.

Dein Team vom Raum für das wahre Glück. Erfahre mehr...

Folge uns

Letzte Beiträge

Kern-Haus

Bauhaus Anteo von Kern-Haus
×