Archive

Meta

Seiten

Idee für ein Memoboard DIY

Memoboard selber machen

27. Juli 2022 in Wohnen, Homeoffice

Selbstgemachte Dinge sind immer etwas Besonderes. Zudem sind sie kostengünstig und manchmal sogar schöner als gekaufte Produkt. Wir zeigen Euch heute, wie Ihr ein Memoboard selber machen könnt.

Ihr benötigt für das Memoboard:

Ein Tablett (magnetisch z. B. Eisen)

Sprühfarbe

Dosen

Kordel

Heißklebepistole

Schere

kleine Magnete z. B. diese

Memoboard ansprühen
Foto: Florapress

Das Tablett und auch die Dosen könnt Ihr in der Farbe besprühen, die am besten zu Euch passt. Hier wurde für das Tablett ein zarter Rosaton gewählt und die Dosen wurden weiß besprüht.

Besprüht die Dosen und das Tablett am besten draußen. Dafür könnt Ihr die Sachen am besten in einen leeren Karton legen, damit die Umgebung nicht versaut wird. Lasst alles gut trocknen.

Memoboard selber machen
Foto: Florapress

Für die Aufhängevorrichtung schneidet Ihr ein Stück Kordel ab und klebt es als kleine Schlaufe mit der Heißklebepistole hinten aufs Tablett. Die Dosen könnt Ihr dann ebenfalls mit der Heißklebepistole vorne auf das Tablett kleben.

Nun könnt Ihr die Dosen dekorieren oder Ihr stellt Stifte rein.

Idee für ein Memoboard DIY
Foto: Florapress

Memoboard selber machen

Ihr seht schon, es ist gar nicht so schwer, ein Memoboard selber zu machen.

Wir wünschen Euch viel Spaß beim nachmachen.

Das könnte Euch auch interessieren:

Blog von Kern-Haus

Bauhaus Anteo von Kern-Haus

Das sind wir.

Dein Team vom Raum für das wahre Glück. Erfahre mehr...

Folge uns

Letzte Beiträge

×