Archive

Meta

Seiten

Tischdeko mit Serviette Ostern

Schnelle Tischdeko zu Ostern

28. März 2021 in Anlässe, Ostern

Diese schnelle Tischdeko zu Ostern sieht toll aus und Ihr könnt sie wirklich im Nu umsetzen.

Das Einzige, was Ihr dafür benötigt sind Stoffservietten, Ostereier, etwas Kordel bzw. dünnes Band.

Wenn Ihr keine Stoffserviette zur Hand habt, könnt Ihr alternativ auch aus Stoffresten ein Viereck ausschneiden (ca. 40 x 40 cm). Solltet Ihr noch Leinenreste haben, dann sieht es auch immer hübsch aus, wenn Ihr den Rand etwas ausfranst. Es muss also nicht unbedingt noch genäht werden.

Ich habe immer Leinen von Ikea im Haus. Das nutze ich auch sehr gerne als Alternative zu Geschenkband.

Tischdeco zu Ostern
Foto: Wohnkonfetti

So geht’s:

Die Stoffserviette einmal zum Dreieck falten. Mit der Ecke beginnend die Serviette einrollen und beide Enden nach oben biegen, je nach Größe des Osterei. Dann werden die „Ohren“ im oberen Bereich nur noch mit einer Kordel festgebunden. Das Ei reinlegen und schon könnt Ihr auf jedem Teller einen kleinen Servietten-Hasen anrichten.

Servietten Deko Ostern

Besonders schön sieht es auch aus, wenn Ihr an die Kordel noch ein paar getrocknete Blüten bindet oder auch ein paar frische Blüten dazu dekoriert. An getrockneten Blumen sieht Schleierkraut sehr hübsch aus und bei frischen Blüten könnt Ihr gut Gänseblümchen nehmen oder etwas von einem Frühlingsast, der vielleicht schon leicht blüht. Es passen aber auch super Blütenköpfe von Hornveilchen oder Bellis dazu.

Schnelle Tischdeko zu Ostern
Foto: Wohnkonfetti

Wer mag, kann auf das Osterei noch was Schönes schreiben. Entweder Namen, wenn mehrere am Tisch sitzen oder einfach nur „Frohe Ostern“.

Tischdeko mit Serviette Ostern
Foto: Wohnkonfetti

Das könnte Euch auch interessieren:

Das sind wir.

Das sind wir.

Dein Team vom Raum für das wahre Glück. Erfahre mehr...

Folge uns

Letzte Beiträge

Kern-Haus

Bauhaus Anteo von Kern-Haus
×