Archive

Meta

Seiten

Opal Design Volant Plus

Markisen, Terrassendächer und Glasoasen von Weinor

21. März 2021 in Wohnen

Heute zeigen wir Euch Markisen, Terrassendächer und Glasoasen von Weinor mit ihren unterschiedlichen Funktionen und Möglichkeiten.

Denn gibt es Schöneres, als bereits im Frühling oder im Herbst auch schon bei etwas kühleren Temperaturen oder Regen draußen auf der Terrasse unter dem Terrassendach zu verweilen oder trotz starkem Sonnenschein im Sommer gemütlich unter der schützenden Markise zu sitzen?

Markisen für die Terrasse oder den Balkon

Weinor bietet verschiedene Markisen an.

Auf den unteren Bildern seht Ihr die Markise Opal Design II von Weinor – eine Kassettenmarkise der Premiumklasse, die mit zwei Awards ausgezeichnet wurde.

Bei schlechtem Wetter ist das Tuch und die Technik super gesichert in der Kassette. Die Markise kann bis zu einer Breite von 12 m und einer Tiefe von 4 m bestellt und optional mit einem zusätzlichen Volant ausgestattet werden.

Markisen, Terrassendächer und Glasoasen
Foto: Weinor.de

Auf diesem Foto seht Ihr das Volant Plus, wodurch Ihr vor eventuellen Blicken und der tiefliegenenden Sonne geschützt seid. Wenn Ihr abends ein wenig Beleuchtung auf der Terrasse genießen wollt, so könnt Ihr zusätzlich ein LED Beleuchtung integrieren.

Eurem Geschmack könnt Ihr ebenfalls freien Lauf lassen, denn Ihr habt die Möglichkeit aus über 140 Tuchdessins und mehr als 200 Gestellfarben zu wählen.

gestreifte Markise von Weinor
Foto: Weinor.de

Weinor Cassita II

Modern und puristisch. Zwei Merkmale, die die Markise Cassita II auszeichnet. Sie ist mit 3 Design-Awards gekrönt und ist auch mit integrierter LED-Beleuchtung erhältlich. Die Beleuchtung hat ein warm-weißes Licht und sorgt am Abend für eine gemütliche Stimmung. Im Gegensatz zur Markise Opal Design II kann die Cassita II bis zu einer Länge von 5,5 m und einem Ausfall von 3 m gefertigt werden.

Weinor Cassina nicht ausgefahren
Foto: Weinor.de

Auf dem oberen Foto seht Ihr die Markise Cassita II mal im geschlossenen und unten im fast komplett ausgefahrenen Zustand.

Weinor Cassina Grün
Foto: Weinor.de

Weitere Markisen von Weinor, findet Ihr auf deren Webseite im Bereich Markisen. Markisen schützen zwar je nach Materialbeschaffenheit auch bei einem leichten Regen, sollten bei Sturm aber eingefahren werden.

Eine schöne – etwas wetterfestere – Alternative zur „normalen“ Markise bieten die Pergola-Markisen, auf die wir jetzt mal näher eingehen.

Pergola Markisen

Zwei Vorteile von Pergola Markisen liegen ganz klar auf der Hand. Sie können im Vergleich zu den Gelenkarm-Markisen auch bei Wind ausgefahren bleiben, da die Pfostenkonstruktion eine super Stabilität gibt und sie kann auch – gerade was die Tiefe betrifft – mehr Fläche beschatten.

Mit einer Pergola Markise könnt Ihr entscheiden, ob Ihr den freien Himmel genießen wollt oder doch lieber geschützt unter dem gemütlichen Dach sitzt.

Wenn ihr möchtet, dann könnt Ihr die Pergola-Markise mit Ganzglas-Elementen an den Seiten erweitern und erreicht somit auch einen ausgezeichneten Schutz bei starkem Wind.

Pergolamarkise Glas an den Seiten
Foto: Weinor.de

Auf diesen Fotos seht Ihr auch das Cabrio-Faltsystems des Modells Pergo Tex II. Der kontrollierte Wasserablauf sorgt dafür, dass das Tuch nicht durchhängt.

Pergola Markise weiß von Weinor
Foto: Weinor.de

Wir finden, dass die Pergola-Markise eine tolle Alternative zur klassischen Markise darstellt. Auch sie kann zusätzlich mit einer LED-Beleuchtung ausgestattet werden.

Ideen Terrassenüberdachung von Weinor
Foto: Weinor.de

Auch bei den Pergolla-Markisen gibt es verschiedene Modelle. Auf dem unteren Bild seht ihr das Modell Weinor Plazza Viva.

Pergola Markise Weinor
Foto: Weinor.de

Terrassendächer aus Glas

Die perfekte Lösung, mit der das Wegräumen von Kissen und Gartenmöbeln der Vergangenheit angehört. Zumindest im Sommer könnt Ihr die Kissen ohne Bedenken draußen lassen. Im Winter oder bei längerem Regen empfiehlt sich aufgrund der Feuchtigkeit, die Kissen reinzuholen. Auf jeden Fall sind die Möbel unter einem Terrassendach aus Glas immer geschützt. Auch im Winter.

Auf Wunsch kann das Glas-Terrassendach auch mit seitlichen Elementen ausgestattet werden, wodurch es den Charakter eines Wintergartens bekommt. Auch hier kann wieder eine LED-Beleuchtung für gemütliche Stunden am Abend integriert werden.

Die Terrassendächer von Weinor könnt Ihr in unterschiedlichen Ausführungen wählen. Mehr dazu findet Ihr auch hier.

Glasüberdachung mit Markisentuch
Foto: Weinor.de
Glasdach von Weinor
Foto: Weinor.de

Die Glasoase

Eine Glasoase ist ein sogenannter Kaltwintergarten, der alle Vorzüge eines Wintergartens beinhaltet, mit dem Unterschied, dass er nicht beheizt ist.

Sie sind lichtdurchflutet und die Glaselemente lassen sich einfach verschieben, so dass im Nu das offene Gefühl zum Garten hergestellt werden kann. Gerade bei etwas kühleren Temperaturen könnt Ihr noch lange den Abend auf der Terrasse genießen.

Glasoase von Weinor.
Foto: Weinor.de
Glasoase auf der Terrasse
Foto: Weinor.de

Markisen, Terrassendächer und Glasoasen von Weinor

Wir hoffen, dass wir Euch einen kleinen Überblick geben konnten. Für mehr Informationen schaut Ihr am besten mal direkt auf der Webseite von Weinor.de vorbei oder lasst Euch im Fachhandel beraten.

Das könnte Euch auch interessieren:

Das sind wir.

Das sind wir.

Dein Team vom Raum für das wahre Glück. Erfahre mehr...

Folge uns

Letzte Beiträge

Kern-Haus

Bauhaus Anteo von Kern-Haus
×