Archive

Meta

Seiten

2 in 1 auf 8m²- Home-Office & Gästezimmer zusammen auf kleinem Raum

6. Juli 2020 in Wohnen, Homeoffice

Der perfekte Platz zum produktiven und motivierten Arbeiten und gleichzeitig der ideale Ort für Schlafgäste – und das Alles auf 8m².  Wir zeigen Euch, anhand eines Home-Office + Gästezimmers in einem Kern-Haus Vero, wie man ein Home-Office und Gästezimmer auf wenigen Quadratmetern praktisch und stilvoll miteinander vereinbaren kann.

Blick ins Home-Office und Gästezimmer auf den Schreibtisch
Foto: NichtnocheinMamiBlog

Der Mittelpunkt im Home-Office: Der Schreibtisch

Unverzichtbar im Home-Office: der Schreibtisch. Wir haben uns hier für den Schreibtisch BEKANT mit einer Tischplatte aus Eichenfurnier von Ikea entschieden. Ein moderner und gleichzeitig geräumiger Schreibtisch.  Laptop, Ablage, Notizzettel und Lampe finden Hier ausreichend Platz. Und ganz wichtig für alle Kaffeetrinker: auch der obligatorische Kaffee am Arbeitsplatz passt ohne Probleme mit auf den Tisch.

Schreibtisch mit Laptop. Schreibtischlampe und Trockenblumen
Foto: NichtnocheinMamiBlog

Platz für Drucker, Ordner und Co.

Sehr Platz vereinnahmend auf dem Schreibtisch ist normalerweise der Drucker. Dieser findet bei uns Platz in dem neuen Aufbewahrungselement, das ebenfalls aus der Möbelserie BEKANT von IKEA stammt.  Der Schrank ist wirklich ideal für das Home-Office und bietet auch genug Stauraum für Druckerpapier und anderes Bürozubehör. Das Ganze gibt es praktischerweise auch mit NFC-Schloss, falls man eine Kleinigkeit zu verbergen hat oder einfach nur Kinder hat, die ständig in Schubladen rumwühlen.

BEKANT Schreibtisch und BEKANT Aufbewahrungselement
Foto: NichtnocheinMamiBlog

Wenn man auf der anderen Seite des Zimmers schaut, finden dort ein Schlafsofa und ein weiterer Schrank für Bürobedarf Platz.

Dieser Schrank ist ebenfalls von dem großen schwedischen Möbelhaus, nennt sich HÄLLAN und ist einfach super praktisch. Ordner, Kisten, Kataloge und und und finden in diesem Schrank ohne Probleme Platz. Zudem fügt er sich mit seinem minimalistisches Design wunderbar in das Raumgefüge ein.

Bruno Schlafsofa mit Kissen und Decke und HÄLLAN Schrank
Foto: NichtnocheinMamiBlog

Das Schlafsofa mit Boxspring-Technologie

Das Schlafsofa ist von der Marke Bruno und wirklich eine große Empfehlung! Es verfügt über eine sogenannte Boxspringtechnologie, wodurch das Schlafsofa als Sofa, sowie als Bett einfach sehr bequem ist. Schließlich sollen es die Gäste ja so komfortabel wie möglich bei Einem haben – also vorausgesetzt man möchte, dass die Gäste wiederkommen. In unserem Fall handelt es sich um einen 2-Sitzer mit einer Liegefläche von 140×200 cm. Und schick aussehen tut das Sofa nebenbei gesagt auch.

Home-Office und Gästezimmer miteinander vereinbaren

Wie man sehen kann, besteht was das ganze Zimmer aus Home-Office Elementen, was daran liegt, dass das Zimmer in unserem Fall hauptsächlich auch als Home-Office genutzt wird und nicht ständig Gäste anwesend sind.

Trotzdem schaffen Trockenblumen und Pflanzen, sowie eine warme, moderne Wandfarbe (hier „Sanfter Morgentau“ von Alpina Feine Farben an der Schreibtischwand), Kissen, ein Juteteppich und andere kleine Accessoires eine gemütliche Atmosphäre, in der es sich wunderbar arbeiten lässt, aber auch Gäste sich wohlfühlen werden. Und das Ganze auf gerade mal 8m².

Blick von Schlafsofa auf Spiegel und Monstera
Foto: NichtnocheinMamiBlog

Das sind wir.

Dein Team vom Raum für das wahre Glück. Erfahre mehr...

Folge uns

Letzte Beiträge

Kern-Haus

Bauhaus Anteo von Kern-Haus
×